Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unseren Fortbildungskursen für das erste Halbjahr 2016. Mit unseren Kursen wenden wir uns hauptsächlich an drei Gruppen:

Zum einen an Anwenderinnen und Anwender sowie an Anwendungsexperten und Key User, die täglich mit einer SAP Cloud Solution arbeiten und sich weiter qualifizieren möchten, um ihre tägliche Arbeit effizienter zu erledigen.

Zum zweiten an angehende Berater und Projektmanager bei SAP-Partnern, die Kundenprojekte rund um die SAP Cloud Solutions gewinnen und durchführen möchten.

Auf großes Interesse sind unsere Kurse zudem bei einer dritten Gruppe gestoßen, nämlich IT-Verantwortliche und IT-Entscheider, die in ihrem Unternehmen eine SAP Cloud Solution einführen möchten und sich vorher in den Kursen ein präzises Bild von den Chancen, Potentialen und Herausforderungen dieser Lösung machen wollen. Auch Führungskräfte aus Beratungsunternehmen und Systemhäusern, die sich im Cloud-Umfeld neu positionieren wollen, nutzen unsere Angebote.


Zu den Kursen

Blended Learning: Präsenztermin + Online-Training + Webkonferenz

  • Die Teilnehmer arbeiten im Online-Training auf einer internetbasierten Lernplattform (flexible Zeiteinteilung, Ortsunabhängigkeit).
  • Betreuung durch den Dozenten während der gesamten Kursdauer mit kontinuierlicher Lernerfolgskontrolle
  • „Werkstattgespräche“ (per Web- oder Telefonkonferenz) während des e-Learnings bieten die Chance zu vertiefter Diskussion.
  • Die Präsenztermine zu Beginn ermöglichen eine fundierte Diskussion und einen zielorientierten Einstieg in den Kurs.
  • Die Webkonferenzen zum Abschluss verknüpfen die Kursinhalte mit den Unternehmenswelten und Fragen der Teilnehmer.
  • Nach dem Abschluss des Kurses steht den Teilnehmern die Lernplattform weitere 2 bis 3 Wochen zur Verfügung.

Cloud Campus
Unser Schulungsprogramm

Alle Infos zum Cloud Campus finden Sie auch in unserer kleinen Broschüre.

Hier downloaden

Arbeitsmittel

  • Technische Voraussetzung: gängiger Computer mit Internetzugang und Browser.
  • Während des Kurses erhalten Sie Zugang zum Lernsystem von SAP Business ByDesign bzw. SAP Cloud for Customer zur Lösung von Testaufgaben.

Abschlusszertifikat

  • Sie erhalten ein gemeinsames Abschlusszertifikat der All for One Steeb AG und der Prof. Krieger Consulting GmbH mit dem Qualitätssiegel der Fachhochschule Flensburg.
  • Voraussetzung hierfür ist die Teilnahme am Kick-Off-Präsenztermin und an der Abschluss-Webkonferenz sowie die Lösung von 2/3 aller Testaufgaben.

Dozenten

  • Alle Kurse werden inhaltlich / didaktisch konzipiert und durchgeführt von Dr. Winfried Krieger, Professor für Logistik und Informationsmanagement an der FH Flensburg und geschäftsführender Gesellschafter der Prof. Krieger Consulting GmbH.
  • „Werkstattgespräche“ (per Web- oder Telefonkonferenz) mit Vertriebsverantwortlichen und Beratern der All for One Steeb bieten ergänzende Impulse.
  • In den Webkonferenzen werden Praxisbeispiele von erfahrenen Beratern der All for One Steeb AG präsentiert.

Kursgebühren und Ermäßigungen

  • Kursgebühren entnehmen Sie bitte den einzelnen Kursen auf den Folgeseiten.
  • Unternehmensrabatt: Wir gewähren 20% Rabatt ab dem dritten Teilnehmer, 30% Rabatt ab dem fünften Teilnehmer aus demselben Unternehmen innerhalb von 12 Kalendermonaten.
  • Der Unternehmensrabatt gilt kursübergreifend für alle Angebote.
  • Kostenlose Stornierung bis zwei Wochen vor Kursbeginn; danach 30% Stornogebühr.
  • Ersatzteilnehmer können gerne gestellt werden.

Firmenkurse in Ihrem Haus

  • Wir bieten alle Kurse auch als Firmenkurse an, mit Präsenzveranstaltungen in Ihrem Haus.
  • Termine und spezifische Kursschwerpunkte stimmen wir gerne individuell mit Ihnen ab.

Zu den Kursen

All for One Steeb. Das SAP Haus.